Infos zu Datenschutz

Cookies? 

Cookies sind kleine Textdateien, die auf dem Browser Ihres Rechners abgelegt und später von dort geladen werden. Zu böswilligen Zwecken können die Textdateien hingegen nicht genutzt werden. Hacker könnten sie zwar auslesen, sie aber nicht aktivieren oder Ihren Computer damit übernehmen.

Beispiel von Cookies:

Wahrscheinlich werden sich schon viele darüber gewundert haben, wie es kommt, dass sie, zum Beispiel,  bei einem Online-Shops persönlich begrüßt werden. Der Grund dafür ist einfach: Cookies können sogar Ihre verschlüsselten Anmeldedaten beinhalten. Sofern ein gültiges Cookie vorliegt, ist der erneute Anmeldevorgang nicht mehr nötig. Nur wenn Sie den Browser wechseln, Cookies blockieren oder löschen, müssen Sie sich aber erneut anmelden.

____________________________________________________________

Wichtig: Cookies werden von und in Ihrem Browser gespeichert! Cookies sind kleine Datenmengen, die nicht irgendeine Website speichert, sondern die Ihr Browser speichert (Bsp: Firefox, Chrom, Edge, Opera, Safari) Aber: Je nachdem was eine Website anbietet, werden Daten auch von den Websitebetreibern gesammelt. (Onlineshops, kommerzielle Zeitungen, Radios, Fernsehen, Gemeinden, Kantone, Städte, Verwaltungen, etc)

____________________________________________________________

In sehr vielen Fällen werdet ihr vom Browser gefragt, ob ihr das Speichern von Cookies akzeptieren wollt. Wenn ihr das verneint, könnt ihr im Normalfall wie gehabt weitersurfen. Nur merkt sich der Browser dann eben nicht Ihre Daten und ihr müsst alle Informationen bei jedem Besuch neu eintippen.

Was sagt Firefox (sehr beliebter Browser) dazu?

Cookies sind Daten, die von einer Website, die Sie besuchen, auf Ihrem Rechner gespeichert werden. In einigen Browsern hat jedes Cookie eine eigene Datei, in Firefox jedoch sind alle Cookies in einer einzigen Datei gespeichert, die im Benutzerprofil abgelegt ist. Cookies speichern Informationen wie z. B. Ihre bevorzugte Sprache oder andere persönliche Seiteneinstellungen. Wenn Sie später diese Website erneut besuchen, übermittelt Firefox die gespeicherten Cookie-Informationen an die Seite zurück. Dadurch können individuelle und an Sie angepasste Informationen angezeigt werden.

Cookies können eine Vielzahl von Informationen beinhalten, die den Besucher persönlich identifizierbar machen (wie Ihren Namen, Ihre Adresse, Ihre E-Mail-Adresse oder Telefonnummer). Eine Website hat jedoch nur Zugang zu persönlichen Daten, die Sie selbst bereitstellen. So kann eine Seite beispielsweise nicht ohne Ihr Zutun Ihre E-Mail-Adresse ermitteln. Eine Website kann auch nicht auf andere Dateien auf Ihrem Computer zugreifen. Bei Verwendung der Standardeinstellungen für Cookies laufen diese Aktivitäten für Sie unbemerkt ab und Sie werden nicht erfahren, wenn eine Seite ein Cookie speichert oder wenn Firefox Cookie-Informationen an eine Website übermittelt. Sie können Firefox aber so konfigurieren, dass Sie das Speichern eines Cookies zuvor genehmigen bzw. ablehnen können.

___________________________________________________________________________

Allegraschweiz?

Wir speichern auf unserer Website, wie auch auf unserer Webseitensoftware (CMS, Content Management System) keine Daten etwelcher Art. Der Webserver aber (Alle Internetanbieter auf der ganzen Welt haben  einen Webserver zum Zugang ins Netz) sammelt gewisse Daten unter anderem zur Erkennung der Besucherstatistik. Fast alle Webserveranbieter auf der Welt (Webhosting-Anbieter) haben eine Statistik im Grundangebot.

www.allegraschweiz.ch erfasst, kontrolliert, verwendet, überprüft, speichert, übermittelt, verlangt keine Personendaten.

______________________________________________________________

Nutzungsbedingungen

Die vorliegenden Nutzungsbedingungen sind für sämtliche Nutzer und Nutzerinnen verbindlich. Mit der Nutzung von www.allegraschweiz.ch, akzeptieren Nutzer und Nutzerinnen die vorliegenden Nutzungsbedingungen.

1. Verpflichtung zur Einhaltung der Nutzungsbedingungen

Durch den Zugriff auf und die Nutzung der Plattform www.allegraschweiz.ch, erklärt der Nutzer ausdrücklich seine Zustimmung zu den vorliegenden Nutzungsbedingungen von www.allegraschweiz.ch. Der Nutzer, die Nutzerin, verpflichtet sich mittels Nutzung der Website, die vorliegenden Nutzungsbedingungen einzuhalten.

2. Nutzungsberechtigung

Die Nutzungsberechtigung der Plattform www.allegraschweiz.ch, steht Personen zu, die ihre Zustimmung zu den Nutzungsbedingungen erteilt haben und somit einen Nutzungsvertrag abgeschlossen haben. Auch wer ohne Zustimmung trotzdem diese Plattform nutzt, stimmt mit der Nutzung automatisch den Nutzungsbedingungen zu.

4. Nutzungsumfang

Die Nutzung der Plattform ist zum persönlichen Gebrauch zu privaten Zwecken bestimmt. Die gewerbliche Nutzung ist grundsätzlich untersagt. Sämtliche Rechte, insbesondere die Urheber- und die weiteren immateriellen Rechte, stehen der Betreiberin, www.allegraschweiz.ch, zu.

5. Haftung

www.allegraschweiz.ch, genannt Betreiberin, lehnt jegliche Haftung im Zusammenhang mit dieser Website ab. www.allegraschweiz.ch haftet nicht für schadhafte Technik, und für durch Computervieren, Spionageprogramme, und/oder ander schädliche Computerprogramme entstandene, bewirkte Schäden. Es besteht auch keine Haftung für die Folgen von Betriebsunterbrüchen, die durch Störung aller Art entstehen, oder die der Störungsbehebung, der Wartung, und Einführung neuer Technologien dienen.

Die vom Anbieter publizierten Inhalte sind mit grosser Sorgfalt erstellt. Dennoch können Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Produkte nicht garantiert  werden. Der Anbieter lehnt hierfür jegliche Haftung ab. Die in den Produkten veröffentlichten Inhalte können auch von dritten stammen. Der Anbieter und seine Datenlieferanten garantieren weder Richtigkeit, Vollständigkeit noch Aktualität dieser Inhalte. Der Anbieter lehnt hierfür jegliche Haftung ab.

6. Urheber/Immaterielle Rechte

www.allegraschweiz (Betreiberin, Anbieterin des Angebot) behält sich bezüglich der Produkte inklusive Layout, Software und deren Inhalten sämtliche Urheber und sonstigen Schutzrechte vor. Insbesondere ist das Veröffentlichen, Ändern, Veräussern, Textausschnitte, Textausschneiden, Verfielfältigen, Verbreiten, Vermieten, Lizenzieren der redaktionellen und anderen Inhalten des Anbieters (Texte, Fotos, Tabellen, Bilder, Viedeos, Grafiken und sonstige Dienstleistungen) nur mit ausdrücklicher schriftlicher Zustimmung erlaubt.

Das herausschneiden von Text aus vollständigen Originalartikeln und Berichten, um diese herausgeschnittenen Texte (Screenshot, Foto) auf sozialen Netzwerken wie zum Beispiel Facebook, Twitter, VK, zu veröffentlichen, ist verboten!

Zulässig und Erwünscht: Das Verlinken der Websiten-Adresse (URL), und das Weiterleiten/Mitteilen von Original-Inhalten (Bsp: Originalartikel) an Dritte im Rahmen der zugelassenenen Nutzungsbedingungen.

Montag, 27.08.2018

Diese Webseite verwendet Cookies - sowie auch unser Webserver und Ihr Browser.  Mehr Informationen